Pfad: Startseite » Einsätze » EB 395 „Ölschaden“ OT Schötmar

EB 395 „Ölschaden“ OT Schötmar

Veröffentlicht am 12. September 2017 von Nils Kraemer
Einsatzart Einsatzort
Schötmar/Werl-Aspe
Alarmzeit Einsatzende
12.09.2017, 18:00 Uhr 12.09.2017, 18:30 Uhr
eingesetzte Einheiten eingesetzes Personal (Anzahl)
Hauptamtliche Kräfte 4
eingesetzte andere Einheiten eingesetztes Fremdpersonal (Anzahl)
Einsatzmittel Bindemittel
verletzt/getötet 0
Einsatzablauf

Eine ca. 30m lange Kraftstoffspur wurde mit Bindemittel abgestreut. Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden.

nach oben