Pfad: Startseite » Einsätze » EB 396 „Ölschaden“ OT Lockhausen

EB 396 „Ölschaden“ OT Lockhausen

Veröffentlicht am 13. September 2017 von Jens Kluge
Einsatzart Einsatzort
Lockhausen
Alarmzeit Einsatzende
13.09.2017, 06:53 Uhr 13.09.2017, 08:35 Uhr
eingesetzte Einheiten eingesetzes Personal (Anzahl)
Hauptamtliche Kräfte 4
eingesetzte andere Einheiten eingesetztes Fremdpersonal (Anzahl)
Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst 18
Einsatzmittel Bindemittel, Streuwagen, Besen, Schippe
verletzt/getötet 0
Einsatzablauf

Nach einem Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstr. an der Auffahrt zur A2, musste eine ca. 500 m2 gr0ße Fläche mit Bindemittel abgestreut werden. Durch den starken Regen verteite sich das Öl auf drei Fahrbahnen. Der Straßenbaulastträger kam mit einer Kehrmaschine um das Bindemittel wieder aufzunehmen.

nach oben