Pfad: Startseite » Einsätze » EB 663 „Tür öffnen“ OT Schötmar/Werl-Aspe

EB 663 „Tür öffnen“ OT Schötmar/Werl-Aspe

Veröffentlicht am 7. November 2018 von Alexander Wagner
Einsatzart Einsatzort
Schötmar/Werl-Aspe
Alarmzeit Einsatzende
07.11.2018, 09:45 Uhr 07.11.2018, 10:12 Uhr
eingesetzte Einheiten eingesetzes Personal (Anzahl)
Hauptamtliche Kräfte 5
eingesetzte andere Einheiten eingesetztes Fremdpersonal (Anzahl)
Polizei, Rettungsdienst 4
Einsatzmittel Teleskop-Leiter
verletzt/getötet 0
Einsatzablauf

Es wurde eine hilflose Person in ihrer Wohnung vermutet. Eine Bekannte alarmierte daraufhin die Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei. Den Versuch zuerst einen Angehörigen zu erreichen war vorerst leider vergeblich. Dieses schaffte im laufe des Einsatzes dann die Leitstelle, die den Sohn erreichte, der dann auch zügig zur Einsatstelle kam. Zum Glück waren alle Sorgen unberechtigt, die Person wurde durch die Feuerwehr geweckt und konnte selbstständig die Tür öffnen. Ein positives Einsatzende für alle Beteiligten. Alarm in guter Absicht!

nach oben