Pfad: Startseite » Einsätze » EB 529 „Feuer 2“ OT Werl-Aspe

EB 529 „Feuer 2“ OT Werl-Aspe

Veröffentlicht am 24. September 2020 von Dennis Meyerkoort
Einsatzart Einsatzort
Schötmar/Werl-Aspe
Alarmzeit
24.09.2020, 12:45 Uhr
eingesetzte Einheiten
Hauptamtliche Kräfte, Kommandodienst, LZ Schötmar/Werl-Aspe
Einsatzmittel Überdrucklüfter, Stromerzeuger, Leitungsroller
verletzt/getötet 0
Einsatzablauf

Die hauptamtlichen Kräfte wollten gerade die Einsatzstelle am Schulzentrum verlassen, da meldet sich eine Lehrerin beim Gruppenführer des HLF und meldete einen brennenden Abfalleimer in einer Toilette. Der in einem anderen Teil des Gebäude befindliche, und von EB 528 unabhängige Brand, wurde von einer weiteren Lehrkraft zwischenzeitlich schon abgelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich noch einmal. Auf Grund der Verrauchung in der Toilette und dem Flur wurde der Bereich noch mit einem Überdrucklüfter belüftet. Nach diesen Maßnahmen konnte der Einsatz am Schulzentrum beendet werden.

nach oben